Häufig gestellte Fragen

Unsere Synergo Produkte sind für alle gedacht und geeignet, die ihren Körper gut ernähren und unterstützen möchten. Heutzutage sind wir konfrontiert mit hochgradig verarbeiteten Lebensmitteln, die im Vergleich zu früher nachweislich weniger Nährstoffe enthalten, sowie mit Toxinbelastungen, Konservierungsmitteln und Zusatzstoffen, etc.. Unabhängige Wissenschaftler empfehlen daher die Unterstützung mit natürlichen Vitalstoffkombinationen.

Ja, in Synergo basis (zur Unterstützung des Stoffwechsels) und in Synergo genius (für Gedächtnis, Konzentration, mentale Fitness) sind alle verwendeten Rohstoffe natürlich bzw. natürlichen Ursprungs. Natürlichen Ursprungs heisst, dass ein Wirkstoff aus Naturstoffen gewonnen wurde (und nicht synthetisch hergestellt wurde). Ein Großteil der Mikronährstoffe in unseren Produkten stammt aus den enthaltenen natürlichen Rohstoffen (Algen, Fruchtpulver, Keimlinge, etc). Wir geben aber, um die Rezepturen zu optimieren und die Bioverfügbarkeit der einzelnen Mikronährstoffe noch zu verbessern z.T. noch zusätzliche Mikronährstoffe natürlichen Ursprungs bei (zum Beispiel Aminosäuren, etc).

Synergo Nährstoff-Synergien sind schonend kaltgepresste Tabs (auch Presslinge genannt), die du ganz einfach zerbeißen und lutschen kannst. Manche bevorzugen es, die Tabs zu schlucken, was auch möglich ist. Wir empfehlen allerdings das Kauen und Lutschen, da die Verdauung bereits mit der mechanischen Verkleinerung, dem Speichel und den darin enthaltenen Enzymen im Mund beginnt. Es ist die optimale Voraussetzung für eine effiziente Verdauung und Aufnahme der Mikronährstoffe über den Stoffwechsel.

Wir empfehlen, täglich 9 Tabs Synergo basis als Nährstoff-Basis über den Tag verteilt einzunehmen (3 morgens, 3 mittags 3 abends, zB vor den Mahlzeiten).

Um zusätzlich Gehirn, Gedächtnis und Konzentration zu unterstützen, empfehlen wir 9 Tabs Synergo genius (zB 5 Synergo genius vormittags und 4 Tabs nach dem Mittagessen) einzunehmen.

Die Einnahmezeiten können nach individueller Vorliebe und wie sie sich am besten in deinen Alltag integrieren lassen variiert werden, aber die Einnahme über den Tag verteilt ist von Vorteil.

Die Bioverfügbarkeit wird von externen und internen Faktoren beeinflusst. Extern bezieht sich auf die Darreichungsform des Nährstoffs. Da Synergo Nährstoff-Synergien so konzipiert sind, dass einzelne Nährstoffe sich gegenseitig ergänzen und unterstützen, um vom Körper besser aufgenommen werden zu können, erreichen Nährstoffe in Synergo eine externe Bioverfügbarkeit von bis zu 98%. Gleichzeitig hängt aber die Bioverfügbarkeit auch vom Zustand der Person ab (Geschlecht, Alter, Ernährungszustand und Lebensphase) – dies ist die interne Bioverfügbarkeit. D.h. dass Aspekte wie der Gesundheits- oder Ernährungszustand auch darüber entscheiden, ob und in welcher Menge ein Nährstoff tatsächlich verwertet oder eher gespeichert bzw. ausgeschieden wird.

Wir haben schon bei vielen unserer Kunden Stoffwechselanalysen durchgeführt. Viele unserer Kunden verzeichneten dabei eine sehr gute Nutzung von Nährstoffen von über 90%. Das ist auch der Grund für die guten Erfahrungsberichte vieler unsere Kunden mit Synergo Nährstoff-Synergien (Verbesserungen bei z.B. Allergien, Steigerung der Konzentration, verbesserte Regeneration bei Sportlern, mehr Energie im Alltag, etc).

Synergo basis schmeckt aufgrund der schonend gefriergetrockneten Fruchtpulver nach Zitrone und Ananas. Dass es auf Premium-Algen wie Spirulina, Chlorella und AFA basiert schmeckt man heraus, die Mischung aus hochwertigen Algen und Fruchtpulvern finden wir sehr lecker!

Synergo basis ist ein Naturprodukt, deshalb kann es von Charge zu Charge leichte Schwankungen im Geschmack geben.

Zusätzlich kann die Zusammensetzung des Speichels und darin enthaltene spezielle Speichel-Proteine beeinflussen, wie Menschen Nahrungsmittel schmecken.

Synergo genius schmeckt aufgrund der schonend gefriergetrockneten Acerolakirsche leicht sauer, durch die Bitterstoffe der Aminosäuren etwas bitter und im Nachgang nimmt man den leckeren fruchtigen Geschmack der gefriergetrockneten Heidelbeer- und Himbeerfruchtpulver wahr.

Synergo genius ist ein Naturprodukt, deshalb kann es von Charge zu Charge leichte Schwankungen im Geschmack geben.

Zusätzlich kann die Zusammensetzung des Speichels und darin enthaltene spezielle Speichel-Proteine beeinflussen, wie Menschen Nahrungsmittel schmecken. Dies gilt besonders für die gesunden Bitterstoffe der Aminosäuren in Synergo genius. Auch wem zu Beginn der bittere Geschmack nicht schmeckt, kann sich schnell daran gewöhnen. Der Körper wird wahrscheinlich sogar bald danach verlangen, wenn er merkt, wie gut ihm die Bitterstoffe tun!

Grundsätzlich ist Synergo basis so konzipiert, dass es eine gute Basis an wichtigen Nährstoffen bietet. Es kommt aber immer auch auf den individuellen Zustand jeder Person an. Wenn du unsicher bist, dann solltest du dich von einem Arzt oder Ernährungsspezialisten beraten lassen. Synergo Nährstoff-Synergien sind kein Ersatz, sondern Ergänzung einer gesunden Lebensweise.

Ja, Synergo Produkte wirken aufgrund der Zutaten und ihrer Zusammensetzung basisch.

Ja, es spricht nichts dagegen, Synergo Produkte auch in der Schwangerschaft einzunehmen. Grundsätzlich ist Synergo so konzipiert, dass es eine gute Basis an wichtigen Nährstoffen bietet. Es kommt aber immer auch auf den individuellen Zustand jeder Person an. Gerade in der Schwangerschaft gibt es Vitamine und Mineralstoffe, die in höherem Ausmaß benötigt werden als unter „normalen“ Umständen. Die Nährstoffe in Synergo sind auch für schwangere Frauen eine gute Basis, es kann bei einzelnen Nährstoffen aber ein noch höherer Bedarf bestehen. Wenn du unsicher bist, dann lass dich von deinem behandelnden Arzt beraten.

Unsere Produkte sind für die tägliche Unterstützung konzipiert und nicht als Kur gedacht. Der Körper benötigt täglich essentielle Nährstoffe, um alle seine Aufgaben meistern zu können. Wir empfehlen daher, die Ernährung dauerhaft mit den wichtigen Nährstoffen in Synergo zu ergänzen.

Unser Anliegen mit unseren Nährstoff-Synergien ist es, dem Körper zu helfen, sich selbst zu helfen. Wir möchten sicherstellen, dass er täglich die grundlegenden Vitalstoffe erhält, die er braucht, um sich gesund zu erhalten, und die er aufgrund von nährstoffarmen Lebensmitteln, Umweltgiften, etc. heute eventuell nicht mehr in genügendem Ausmaß zur Verfügung hat.

Synergo Nährstoff-Synergien sind kein Ersatz, sondern Ergänzung einer gesunden Lebensweise.

Algen haben die Fähigkeit, Toxine und Schwermetalle aus ihrer Umwelt zu binden. Daher besteht die Möglichkeit, dass Algen, die aus verschmutzten Gewässern geerntet wurden, Schwermetalle enthalten, die sie diesen Gewässern entzogen haben.

Für Synergo Nährstoff-Synergien beziehen wir nur qualitativ hochwertige Premium-Zutaten. Unsere Algen kommen aus reinsten Gewässern. Sowohl Synergo basis als auch Synergo genius werden regelmäßig von Lebensmittellaboren untersucht. Die Untersuchungsergebnisse bestätigen höchste Reinheit in Bezug auf Schwermetalle:

Synergo basis

Angaben in 100 g (in 6 g)
Blei 0,00 mg (0,00 mg)
Cadmium 0,01 µg (0,0006 µg)
Quecksilber 0,00 µg (0,0000 µg)
Schwermetalle 0,00 mg (0,000 mg)
Strontium 0,11 µg (0,006 µg)

Synergo genius

Angaben in 100 g (in 6 g)
Blei 0,00 mg (0,00 mg)
Cadmium 0,008 µg (0,00048 µg)
Quecksilber 0,00 µg (0,0000 µg)
Schwermetalle 0,00 mg (0,000 mg)
Strontium 0,088 µg (0,00528 µg)

Die Algen (ganz besonders Chlorella) in Synergo Nährstoff-Synergien können Toxine und Schwermetalle aus ihrer Umwelt binden und diese dann nachhaltig abbauen. Sie können dadurch unseren Körper bei der Entgiftung unterstützen. Aus diesem Grund setzen wir für unsere Synergo Produkte Algen gezielt zur Ausleitung von Giftstoffen ein. Besonders bei Personen, die ihr Körpergewicht reduzieren möchten, helfen Algen, die frei werdenden Giftstoffe auszuleiten. Schadstoffe wie Schwermetalle oder Pestizide, die meist fettlöslich sind, sammeln sich im Fettgewebe an. Wird das Fettgewebe abgebaut, so werden die Schadstoffe freigesetzt und gelangen in die Blutbahn, wodurch sie sich im gesamten Körper verteilen und in unseren Organen ablagern können. Algen sind in der Lage, die Schadstoffe zu speichern und auszuleiten.

Unsere Nährstoff-Synergien sind so konzipiert, dass eine Packung einen Monat reicht. Da dein Körper wichtige Mikronährstoffe natürlich jeden Tag braucht, empfehlen wir die Einnahme von 9 Tabs täglich (über den Tag verteilt ist ideal). Mit einem Synergo Abo erhältst du nicht nur jeden Monat automatisch Nachschub an deine Haustür geliefert, sondern du sparst dir auch die Versandkosten. Ab 2 Dosen im Abo erhältst du obendrauf eine Preisvergünstigung um 5 EUR je Dose. Das ist unser Geschenk an dich, wenn du Synergo basis für deinen Stoffwechsel und Synergo genius für deine mentale Fitness nimmst. Oder bestell doch gleich für Freunde und Familie mit.

Bei der Bestellung deines Abos kannst du an der Kasse auswählen, ob du die Lieferung jeweils zum 1. eines Monats oder zum 15. eines Monats wünschst. Sobald deine Zahlung bei uns eingeht, versenden wir deine Monatsration an dich. Bei Kreditkartenzahlung geht die monatliche Zahlung ganz automatisch, auf Wunsch kannst du die Zahlung aber auch jeden Monat manuell via eine der anderen Zahlungsmethoden auslösen. Wir senden Dir jeweils eine Erinnerung mit Zahlungslink. Oder du richtest einen Dauerauftrag bei deiner Bank ein, ganz wie es für dich am praktischsten ist.

Das Abo hat eine Mindestlaufzeit von 3 Monaten. Danach kannst du jederzeit pausieren oder kündigen (und zwar jeweils zum 15. eines Monats mit Wirkung zum Monatsende). Dazu kannst du uns ganz einfach eine kurze E-Mail an info@synergo.shop senden.